Melmark President und CEO im vierten Jahr in Folge unter den 100 besten von Frauen geführten Unternehmen in Massachusetts

Melmark President und CEO im vierten Jahr in Folge unter den 100 besten von Frauen geführten Unternehmen in Massachusetts

Rita M. Gardner, Melmark, Inc. Präsidentin und CEO

Rita M. Gardner, Präsidentin und CEO von Melmark, Inc., wurde kürzlich auf Platz 33 der Liste des Commonwealth Institute der Die 100 besten von Frauen geführten Unternehmen in Massachusetts für 2021. Dies ist das vierte Jahr in Folge, dass Gardner und Melmark es auf die Liste geschafft haben, die Elite-Wirtschaftsführer aus dem gesamten Bundesstaat Massachusetts umfasst.

Rita M. Gardner, MPH, LABA, BCBA leitet Melmarks mehr als 100 Millionen US-Dollar schwere Multi-State-Operationen in allen Geschäftsbereichen. Zu den Programmen von Melmark gehören erstklassige private Sonderschulen, berufliche Weiterbildung sowie Ausbildungs- und Forschungszentren. Die klinisch ausgereiften, evidenzbasierten Programme der Organisation dienen Einzelpersonen mit der Diagnose von Autismus-Spektrum-Störungen, erworbenen Hirnverletzungen, medizinischer Fragilität und schwerwiegenden herausfordernden Verhaltensweisen.

Gardner, Mitbegründerin von Melmark New England und Melmark Carolinas, ist eine versierte Verfechterin der Gesetzgebung, und ihre Arbeit hat sich positiv auf die Dienstleistungen für Menschen mit Autismus in den Vereinigten Staaten ausgewirkt. Eine ihrer bemerkenswertesten Leistungen als Anwältin ist ihre Beteiligung an der Einrichtung mehrerer öffentlicher Maßnahmen zur Verbesserung der Dienstleistungen für Studenten und Erwachsene mit Autismus und deren Familien.

 

Gardner ist auch in beratenden Ausschüssen der Massachusetts Advocates for Children (MAC) und Advocates for Autism of Massachusetts (AFAM) tätig. Sie ist Beiratsmitglied von Autism Speaks und Gründungsmitglied des National Council of Autism Providers (CASP) und ist derzeit stellvertretende Vorsitzende. Frau Gardner ist auch im Beirat des Virginia Institute of Autism tätig. Sie diente als ernanntes Mitglied der Autismuskommission des Gouverneurs in Massachusetts und ist die ehemalige Präsidentin des Board of Directors der Massachusetts Association of Approved Private School (MAAPS).

„Zu sagen, dass es eine Ehre ist, neben solch engagierten und brillanten weiblichen Führungskräften zu stehen, ist eine Untertreibung“, sagte Gardner. „Am meisten bin ich stolz darauf, dass die Mission, die ich in den letzten vier Jahrzehnten und darüber hinaus verfolgt habe, mich dahin gebracht hat, wo ich heute bin. Menschen mit Autismus und Entwicklungsstörungen brauchen engagierte Anwälte, die für ihren bundesstaatlichen Anspruch auf Bildung und ein qualitativ hochwertiges Leben kämpfen, das jeder Mensch verdient. Ich bin dankbar, sie und unsere Mitarbeiter, die unermüdlich daran arbeiten, ihr Leben zu verbessern, ins Rampenlicht rücken zu können.“

Gardner erhielt ihren Master of Public Health an der School of Public Health der Boston University in der School of Medicine. Am wichtigsten ist, dass sie das Herz von Melmarks Mission im Mittelpunkt ihrer beruflichen Standards hält. Sie widmet sich jedem Kind, jedem Erwachsenen und jeder Familie, die bei Melmark betreut werden, sowie jedem Mitglied der professionellen Mitarbeiter von Melmark.